Beginn der Weihnachtsbaumbeleuchtung mit gemütlichem Glühweinumtrunk

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder den Beginn der Weihnachtsbaumbeleuchtung mit einem gemütlichen Glühweinumtrunk feiern und zwar Freitag, dem 1. Dezember, um 18:30 Uhr am Weihnachtsbaum in Stahe an der Kirche. Auf dem Kirchenvorplatz wird ein Zelt aufgestellt, damit wir den Glühwein auch bei schlechtem Wetter genießen können. Der Instrumentalverein wird uns wieder auf die Vorweihnachtszeit einstimmen, der Nikolaus hat auch versprochen, vorbeizuschauen. Die Feuerwehr wird die Ausleuchtung übernehmen, die Jugendgruppe den Ausschank.

Wir würden uns über zahlreichen Besuch freuen!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Beginn der Weihnachtsbaumbeleuchtung mit gemütlichem Glühweinumtrunk

Verleihung des Sportabzeichens

Im Schützenheim fand die traditionelle Verleihung der Sportabzeichen statt. Horst Frese, der Kreis-Sportabzeichenbeauftragte und Franz Beckers, unser unermüdlicher Übungsleiter konnten jeweils 17 Männern und Frauen die Urkunden des Deutschen Sportabzeichens überreichen. Zwei Frauen und drei Männer erhielten das Abzeichen zum ersten Mal, dagegen legten bei den Frauen Annemie Gottlieb und Hilly Zimmermanns die Prüfung jeweils zum 36. Mal, bei den Männern Hans Ponßen zum 42. und Franz Beckers sogar zum 44. Mal ab.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Verleihung des Sportabzeichens

Sessionseröffnung K.C. Stöher Sankhase

Zur Sessionseröffnung der Karnevalssession 2017/2018 lädt der K.C. Stöher Sankhase am 11.11.2017 um 20.11 Uhr alle herzlich in die Gaststätte Haus Wolters Bundesstr. 35 in Stahe ein.

Bereits jetzt sollten sich alle Karnevalsfreunde bitte den Frühschoppen am 28.01.2018 ab 11 Uhr vormerkern.

Veröffentlicht unter K.C. Stöher Sankhase | Kommentare deaktiviert für Sessionseröffnung K.C. Stöher Sankhase

Os Dörp lebt: Der Vogel fällt nach dem 246. Schuss

Zum neuen Schützenkönig Wilfried Heinrichs ist am 21. Oktober 2017 folgender Artikel in der Geilenkirchener Zeitung erschienen.

Os Dörp lebt: Der Vogel fällt nach dem 246. Schuss

Wilfried Heinrichs wird Schützenkönig, neuer Prinz ist Daniel Wolf. Herbstkirmes mit blau-weißem Abend und Festzug durch den Ort. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuerwehr, Schützen, Trommler- und Pfeiferkorps | Kommentare deaktiviert für Os Dörp lebt: Der Vogel fällt nach dem 246. Schuss

Jazzfrühschoppen

Wir bedanken uns für die große Resonanz am Sonntag beim Jazzfrühschoppen in der ehemaligen Gaststätte Gerards. Bei verschiedensten Getränken konnten die zahlreichen jungen und alten Besucher mehrere Stunden der Musik von Breukovisch lauschen und sich austauschen.

Veröffentlicht unter Dorfverein | Kommentare deaktiviert für Jazzfrühschoppen